Der von uns gezüchtete Hengst „Iowa Gold“ wurde von der Hengststation Hoffrogge gekauft.  Dort wird er sportlich von Beatrice Hoffrogge  gefördert und kann auch züchterisch genutzt werden. 

Es freut uns besonders das der Hengst wieder seinen ursprünglichen Namen „Iowa Gold“ bekommen hat. Zunächst wurde er unter dem Namen „Iggy Pop“ gekört und nun wieder auf seinen ursprünglichen Namen „Iowa Gold“ umgenannt. Das hat für uns sehr viel Bedeutung, denn den Namen hat er nicht ohne Grund. An dem Wochenende als „Iowa Gold“ geboren wurde gewann seine Großmutter „Weihegold“ den Weltcup in Omaha. Wir standen mit dem einen Fuss in Nebraska und mit dem anderen Fuss in Iowa. Also erhielt das Hengstfohlen den Namen Iowa für das Land und Gold für Weihegold. 

Als Fohlen machte er schon viel Furore und gewann die Nachzuchtbewertung von seinem Vater Ibiza auf der Hengststation Kathmann.

Wir hoffen auf eine tolle sportliche Laufbahn von „Iowa Gold“ und wünschen alles gute für die Zukunft. 

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.